Waermepumpen

Die Waermepumpen sind effzienter als andere Heizsysteme. Anstelle Energietraeger zu verbrennen, machen sie bloss "Waermetransfer". So z.B. entseht aus 1 kW elektrischer Energie bis zu 5 kW thermischer Energie.

Die besten Ergebnisse werden im System mit Fussbodenheizung erzielt, da die maximale Effizienz bei niederen Vorlauftemperaturen gegeben ist.